Abschaltung der Fahrscheinautomaten

Die CVAG schaltet über den Jahreswechsel ihre Fahrscheinautomaten an den Haltestellen im Stadtgebiet von Chemnitz ab.

Beginnend ab 27. bis 30. Dezember 2010 werden diese außer Betrieb genommen und ab 2. Januar 2011 schrittweise wieder zugeschaltet.

Grund sind zunehmende Zerstörungen durch Sprengkörper, die Schäden in Höhe von mehreren Tausend Euro an den Geräten hervorrufen können, so die CVAG.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!