Abstimmung im Leipziger Stadtrat: Verkaufsoffene Sonntage für 2013 festgelegt

Insgesamt fünf Mal werden die Geschäfte in der Messestadt in diesem Jahr an Sonntagen ihre Türen öffnen. Das hat der Leipziger Stadtrat am Mittwoch bekannt gegeben. So wird es auch zu den „WorldSkills“ am 7. Juli einen verkaufsoffenen Sonntag geben. +++

Außerdem wird es im Rahmen des Völkerschlacht-Jubiläums am 6. Oktober die Möglichkeit geben, auf dem Alten Messegelände shoppen zu gehen. Während eines von den Ortschaftsvereinen organisierten Volksfestes werden Händler und Geschäfte auf dem Areal zum Einkaufen einladen.

Fast schon traditionell werden die restlichen, verkaufsoffenen Sonntage zu den Leipziger Markttagen am 29. September, umd am 3. November zum 56. DOK-Festival stattfinden. Außerdem wird während des Weihnachtsmarktes am 8. und 22. Dezember das Shopping am Sonntag möglich sein.