Abstimmung über Kuratorium

Der Stadtrat wird in seiner Sitzung am Mittwoch über die Bildung eines Kuratoriums Stadtgestaltung abstimmen.

Das Gremium soll aus sieben Mitgliedern unter anderem aus den Fachgebieten Städtebau, Raum-und Landschaftsplanung, Architektur und Denkmalpflege bestehen.

Das Kuratorium soll dann künftig dem Stadtrat und der Verwaltung in städtebaulichen Fragen durch unabhängige Empfehlungen helfen.

Dabei sollen zum Beispiel denkmalpflegerische, ökologische, soziale und architektonische Belange berücksichtigt werden.

Stimmt der Stadtrat der Bildung des Gremiums zu, müsste er die Mitglieder für die Dauer von drei Jahren berufen.

Machen Sie tolle Schnäppchen mit unseren Auktionen, schauen Sie einfach mal rein