Abstriche bei Eisdisko

Beim Eislaufen in der Innenstadt von Chemnitz müssen Abstriche gemacht werden.

Nach Aussage der IG Innenstadt hatte ein entsprechendes Lärmschutz-Gutachten für das Areal auf dem Düsseldorfer Platz keine Chance bei den Behörden. Geplant war, ab 26. November neben dem täglichen Eislaufen jeden Freitag bis Mitternacht dort eine Eisdisko zu veranstalten. Daraus wird nun ein Eislaufen mit leiser Musik, das offenbar die Lärmbelastung für die Anwohner in Grenzen hält. Ob diese Minimalvariante am Freitag trotzdem bis Mitternacht möglich ist, muss noch geklärt werden.