Abwärtstrend gestoppt

An den Hochschulen in Sachsen ist der Abwärtstrend der Stundienanfänger-Zahlen gestoppt worden.

++Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHEN++

Laut Sächsischem Statistikamt stieg die Zahl im vergangenen Jahr um 12 Prozent auf 20.800. Am beliebtesten ist die Studienrichtung „Ingenieurwissenschaften“.

Vor allem die Zahl der ausländischen Studenten ist gestiegen. Bisher hatte es seit 2004 einen Abwärtstrend bei den Studienanfänger-Zahlen gegeben.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar