Abzocke im Internet: Polizei warnt Nutzer von Online-Shops

Die Polizeidirektion Dresden warnt vor einer neuen Masche von Internetbetrug.

Die Täter inserieren in seriösen Anzeigenportalen Jobs auf 400-Euro-Basis und fordern die Nutzer auf, Zugangsdaten und Geheimnummern zu übermitteln. 

Interview mit Mirko Petters, Polizei-Pressestelle

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar