„Achtung Baustelle! Betreten ausdrücklich erwünscht!“

Am Freitag heißt es ab 15 Uhr in der kommunalen Kita Marschnerstraße 21 endlich: „Achtung Baustelle! Betreten ausdrücklich erwünscht!“.

Dank der engen Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse und der Universität Leipzig wird auf dem Außengelände der Kita Leipzigs erste professionelle Bewegungsbaustelle zum Spielen freigegeben.

Mit Podesten, Brettern, Schläuchen und Seilen schaffen sich die Kinder selbst die Herausforderungen, die sie für eine gesunde Bewegungsentwicklung brauchen und gestalten so aktiv ihr Spielumfeld. Dabei werden wichtige physikalische Grundlagen ebenso spielerisch erlebt, wie Eigenverantwortung, Ästhetik und Selbstwirksamkeit.

+++ Kleinanzeigen bei Leipzig Fernsehen. Jetzt hier kostenlos schalten. +++