Achtung Enkeltrick! Betrug an Dresdner Telefonen

Am gestrigen Abend gaben sich Unbekannte als Enkelkinder aus und versuchten von ihren vermeintlichen Großeltern Geld zu schnurren. Die Dresdner Senioren alamierten die Polizei. +++

Bei mindestens 4 Seniorinnen riefen die gefälschten Enkel an. In den Telefongesprächen versuchten die Täter das Vertrauen der älteren Damen zu erlangen, um schließlich nach Bargeld zu fragen.
Begründet wurden die Geldforderungen im fünfstelligen Bereich unter anderen durch vermeintliche Immobilienkäufe.

Die Dresdnerinnen ließen sich nicht „hinters Licht“ führen und informierten folgerichtig die Polizei. Die Beamten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Pressestelle Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar