Aggressiver Wintersportler

Ein Ladendieb stahl aus einem Sportgeschäft an der Großenhainer Straße eine Winterwanderhose und ein Stirnband.

Der Mann war mit drei Kleidungsstücken in eine Umkleidekabine gegangen, mit lediglich zweien kam er wieder heraus. Als der Mann daraufhin von einem Ladendetektiv angesprochen wurde, schlug ihn der Unbekannte ins Gesicht und flüchtete.

Der Wert des Raubgutes beträgt etwa 110 Euro.

++

Mehr Nachrichten in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar