Ahornbäume werden ausgetauscht

Die Stadtreinigung teilt mit, dass ab Dienstag, dem 19. April 2011, die in der Nürnberger Straße, im Grünstreifen zwischen Sternwartenstraße und An der Verfassungslinde gepflanzten 14 Ahornbäume wegen einer pilzlichen Erkrankung wieder entfernt werden müssen.

Als Ersatz kommen in den folgenden Tagen auf Kosten des Lieferanten insgesamt 28 Eschen in den Boden.