Airport Leipzig/Halle begeht 85. Geburtstag

Am 25. April 1927 startete der Flugbetrieb am Flughafen Leipzig/Halle. 85 Jahre später gehört der Airport zu den sechs größten Flughäfen Deutschlands. Anlässlich des Geburtstages begeht der Flughafen im Juni zwei Tage der offenen Tür. +++

Der Flughafen Leipzig/Halle öffnet dann am 16. und 17. Juni seine Pforten zum Tag der offenen Tür. Alle Luftfahrt-, Flughafen – und Technikbegeisterten sind dann herzlich eingeladen, den 85-jährigen Geburtstag mit dem Flughafen zu feiern.

Am 16. Juni finden auch Rundflüge mit der legendären JU 52 möglich. Unter www.lufthansa-ju52.de sind die Flüge dann buchbar.