Airport Leipzig/Halle: Hohes Flugaufkommen in den Herbstferien

Mit Beginn der Herbstferien in Sachsen und Thüringen starten ab dem kommenden Wochenende wieder zahlreiche Flüge vom Airport Leipzig/Halle in beliebte Urlaubsregionen. In den zwei Wochen bietet der Flughafen insgesamt 252 Direktverbindungen an. +++

Spitzenreiter sind dabei die Ziele Antalya und Palma de Mallorca. Aber auch Flughäfen auf den Kanarischen Inseln, in Griechenland, Italien oder Marokko werden mehrfach angeflogen. Der Airport Leipzig/Halle hat guten Grund, eine so große Menge an Flügen anzubieten. Denn im September wurden am Flughafen rund 270.000 Fluggäste gezählt. Damit stieg das Passagieraufkommen gegenüber dem Vorjahresmonat um 12,1 Prozent.