Aktion „gesunde Brotdose“ des Konsums Dresden

Für viele Dresdner Erstklässler hat der heutige Schultag mit einem leckeren Schulfrühstück begonnen.

Anlass war die Aktion „Gesunde Brotdose 2009“ der Konsum Dresden e.G.

Unter dem Motto „Beste Zutaten für ein gesundes Schulfrühstück“ fand diese bereits zum vierten Mal statt. 

Interview mit Roger Ulke,  Vorstandssprecher KONSUM DRESDEN e.G.

Und was alles in eine „gesunde Brotdose“ gehört, das lernten die 70 Kinder der BIP Kreativitäts-Grundschule Dresden kennen, denn sie konnten ihr Frühstück selbst zusammenstellen.

Dresden Fernsehen hat bei den Kleinen nachgefragt, welche gesunden Sachen Sie in Büchse packen würden.

Umfrage

Auch Sozialbürgermeister Martin Seidel war mit an Bord. Er kann sich noch gut an seine Schulbrotbüchse erinnern.

Interview mit Martin Seidel, Sozialbürgermeister

Natürlich gab es dann für jedes Kind eine Brotbüchse, in die sich jeder gesunde Sachen füllen konnte. Na dann: Piep, piep, piep – Guten Appetit.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!