AKTION STATTBILD – gegen illegale Graffitis in Leipzig

Das Aktionsbündnis STATTBILD e.V. will gemeinsam mit Bündnispartnern gegen die illegalen Graffitis in Leipzig vorgehen.   +++

Bei der heutigen Tagung besprachen die Teilnehmer Lösungen und Vorgehensweisen gegen die unerwünschten Schmierereien. Eine Maßnahme ist die Anti-Graffiti-Flatrate.

Interview: Jörg Zimmermann – Leiter Stadtordnungsdienst

Etwa 60.000 Quadratmeter illegale Graffitis verunstalten derzeit Leipzig.