Aktionen zum Tag der Städtebauförderung

Chemnitz – Zum „Tag der Städtebauförderung“ am Samstag, dem 13. Mai, sollen in Chemnitz Veranstaltungen stattfinden.

 

Geplant sind unter anderem Aktionen auf dem Brühl und im Umweltzentrum an der Henriettenstraße.

In den vergangenen zehn Jahren sind mehr als 100 Millionen Euro in Städtebauprogramme nach Chemnitz geflossen.

Davon profitierten neben der Innenstadt vor allem der Brühl, der Sonnenberg und das Heckert-Gebiet.