Aktionstag Bildung am Samstag bei der Handwerkskammer Dresden

150 Berufe hat das Handwerk deutschlandweit zu bieten. Aber wofür bin ich geeignet? Diese Frage wird beim Aktionstag Bildung der Handwerkskammer Dresden beantwortet, der sich vor allem an Schüler, aber auch an deren Eltern richtet. +++

150 Berufe hat das Handwerk deutschlandweit zu bieten. Aber wofür bin ich geeignet? Welche Berufe sind wirklich krisenfest und wer bildet diese Berufe in meiner Region aus? Diese und andere Fragen werden beim Aktionstag Bildung der Handwerkskammer Dresden beantwortet, der sich vor allem an Schüler, aber auch an deren Eltern richtet.

Der Vorteil im Handwerk: Man kann sehen, hören, schmecken und fühlen, worum es geht. So zeigen Bäcker-Auszubildende, wie Eierschecke entsteht. Fleischer zerlegen kunstvoll eine Schweinekeule und demonstrieren, wie man einen Rollbraten rollt. An einem virtuellen Schweißgerät kann sich jeder ausprobieren, der meint, eine ruhige Hand zu haben. Insgesamt 60 Aussteller stellen sich vor und laden zu Mitmach-Aktionen ein. Mehr als 50 Berufe vom Augenoptiker über Dachdecker, Elektroniker und Friseur bis hin zum Maler, Steinmetz oder Zahntechniker werden vorgestellt. Die Kennenlern-Schwellen sind schon deshalb niedrig, weil an vielen Ständen Lehrlinge, Gesellen und Meister den Interessenten erläutern, was den jeweiligen Beruf ausmacht.

Darüber hinaus gibt es Einblicke in das Angebot der Bildungszentren der Handwerkskammer. Vor Ort kann man sich außerdem über Lehrstellenangebote informieren – auch noch für das Ausbildungsjahr 2012.

Wie man richtig ausbildet, zeigen die besten Ausbildungsbetriebe im Kammerbezirk. Sie werden im Rahmen des Aktionstages durch den sächsischen Wirtschaftsminister Sven Morlok und den Präsidenten der Handwerkskammer Dresden, Dr. Jörg Dittrich, ausgezeichnet (Auszeichnungsveranstaltung beginnt um 10:30 Uhr).

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Veranstaltung ankündigen könnten. Selbstverständlich sind Sie herzlich eingeladen, uns am 29. September zu besuchen und über den Aktionstag zu berichten. Das gesamte Programm finden Sie im Internet unter www.hwk-dresden.de.

Aktionstag Bildung am 29. September, 10 – 16 Uhr Handwerkskammer Dresden, Am Lagerplatz 8, 01099 Dresden

Höhepunkte:

  9.50 Uhr:   Eröffnung mit Staatminister Sven Morlok, anschließend geführter Rundgang
10.30 Uhr:  Auszeichnung der „Vorbildlichen Ausbildungsbetriebe“

Quelle: Handwerkskammer Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!