Aktionstag für arbeitslose Eltern

Chemnitz- Am 23. August findet in Chemnitz der gemeinsame Aktionstag „Einstellungssache – Jobs für Eltern“ der Arbeitsagentur und des Jobcenters statt.

Von 9 bis 12 Uhr sind alle Interessierten in den Kammersaal der IHK an der Straße der Nationen 25 eingeladen. Ziel ist es, arbeitslose Mütter und Väter auf dem Weg in eine Ausbildung oder Arbeit zu unterstützen.

Allein in Chemnitz gibt es 7.500 Kinder, die in Familien leben, die von der Grundsicherung leben. Damit diese Kinder vorgelebt bekommen, dass Lernen und Arbeit zum Leben gehört, hat das Chemnitzer Jobcenter, gemeinsam mit der Arbeitsagentur diesen Aktionstag vorbereitet.

Die Besucher erwartet ein breites Angebot. Vom Bewerbungsmappencheck, über kostenfreie Bewerbungsfotos, Informationen zu Kinderbetreuungsmöglichkeiten, bis hin zu Tipps zur gesunden Ernährung für Schulkinder und natürlich viele freie Jobangebote.

Der Eintritt ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Besucher sollten sich für die Job- und Beratungsmesse chic machen und ihre Bewerbungsunterlagen einpacken. Eine Profifotografin wird für die Besucher kostenfreie Bewerbungsfotos erstellen. Darüber hinaus werden die Bewerbungsunterlagen von Experten geprüft und auf Erfolgsfähigkeit getestet.

Zusätzliche Angebote zum „Aktionstag – Jobs für Eltern“:

  • Freie Jobangebote der Aussteller
  • Job-Wall mit vielen andere freie Stellen in Chemnitz
  • Beratung zu allen Anliegen rund um das Thema Familie
  • Gesund essen – für Groß und Klein à Richtige Pausenversorgung für Schulkinder
  • Beratung zu Qualifizierungsmöglichkeiten und Weiterbildungsangeboten
  • Beratung zum neuen Kompetenzcheck „MySkills“
  • Bundesfreiwilligendienst und Freiwilligendienst aller Generationen
  • Informationen zu Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Stromsparcheck
  • Beratung rund um das Thema Autismus
  • Beratung der Familienkasse zum Kindergeld, Kinderzuschlag und zu weiteren Unterhaltsleistungen
  • Wanderausstellung Minijob
kkkkk