AKTUELL +++ Alarm an Freitaler Gymnasium +++ Norovirus ausgebrochen – Mehrere Schüler bewusstlos!

In der Turnhalle verloren am Dienstag ca. 9 Uhr plötzlich 9 Schüler das Bewusstsein. 58 Kinder werden derzeit von einer Ärztin untersucht. Aktuelle Erkenntnisse deuten auf den Ausbruch des Norovirus. +++

Nicht alle der erkrankten Kinder hatten sich in der Turnhalle aufgehalten. Der Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei sind mit einem Großaufgebot vor Ort.

Sanitäter und Notärzte arbeiten nur mit einem  Mundschutz. Zwei Rettungshubschrauber sind im Einsatz. Über die Ursachen ist noch nichts bekannt. Die Turnhalle ist ein Neubau und wurde 2009 fertiggestellt. 

Für Fragen der Bürger, Eltern und Angehörigen wurde eine Bürgerhotline geschaltet. Diese ist unter der Nr. 0351 6485300 zu erreichen.

Der Unterricht am Weißeritzgymnasium wird morgen planmäßig wieder aufgenommen, nachdem das Schulgebäude noch heute einer gründlichen Reinigung und Desinfektion unterzogen wird.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar