AKTUELL: Bombe in Dresden gefunden

Heute Nachmittag war die Polizei wegen des Fundes einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg im Einsatz.

Die Fünf-Zentner-Fliegerbombe wurde bei Bauarbeiten auf einer Baustelle an der Friedrichstraße gefunden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst konnte jedoch nach kurzer Zeit Entwarnung geben. Die Zünder der Bombe waren nicht mehr funktionstüchtig, so dass die Gefahr einer Detonation nicht bestand. Aus diesem Grund waren keinerlei Evakuierungs- oder Absperrmaßnahmen erforderlich.

Die Bombe wurde von den Mitarbeitern des Kampfmittelbeseitigungsdienstes abtransportiert.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!