AKTUELL: Hochwasser-Alarmstufe 1 für alle Bäche in Dresden

Das Umweltamt Dresden entschied jetzt, die bereits für den Lockwitzbach bestehende Hochwasser-Alarmstufe 1 auf alle Dresdner Bäche, einschließlich der Vereinigten Weißeritz, auszudehnen.

Für die Elbe im Stadtgebiet gilt die Alarmstufe 2. Grund sind die für das Wochenende  vorhergesagten Niederschläge, die örtlich zu erhöhten Wasserständen führen können.

Informationen  zur  Lage und die Wasserstände sind ständig abrufbar im Internet  unter www.hochwasserzentrum.sachsen.de, im MDR-Videotext ab Seite 530 oder über den telefonischen Ansagedienst für die Elbe unter (03 51) 194 29 und für die Nebenflüsse der oberen Elbe unter (03 51) 8 92 82 60.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar