Aktuell knapp 30 000 Arbeitslose in Dresden

In der Stadt Dresden nahm die Zahl der Arbeitslosen im Monatsverlauf um 397 auf 29.429 zu. Das waren im Vergleich zum Vorjahresmonat allerdings 527 weniger Arbeitslose. +++

8.289 Arbeitslose wurden von der Agentur für Arbeit Dresden betreut, 458 Männer und Frauen mehr
als im Vormonat aber 385 weniger als im Juli 2009. In der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Dresden waren 21.140 Arbeitslose gemeldet, 61 weniger als im Vormonat und auch 142 weniger als vor einem Jahr.
Die Arbeitslosenquote in der Stadt Dresden ist um 0,2 Prozentpunkte auf aktuell 11,2 Prozent gestiegen,
liegt aber unter der des Vorjahres. Im Juli 2009 betrug die Arbeitslosenquote noch 11,4 Prozent.

Im Bezirk der Agentur für Arbeit Dresden stieg die Zahl der Arbeitlosen im Vergleich zum Vormonat ebenfalls geringfügig um 380 auf 32.988 Personen. Im Vergleich zu Juli 2009 sind aber 750 oder 2,2Prozent Arbeitslose weniger registriert.Die Arbeitslosenquote, bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen, verringerte sich um 0,1 Prozentpunkteim Vergleich zum Vormonat und ist mit aktuellen 10,7 Prozent niedriger als im Juli des Vorjahres,da hatte diese Quote noch 11,0 Prozent betragen.

Quelle: Agentur für Arbeit Dresden
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!