AKTUELL Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt im Dresdner Krankenhaus

Montagvormittag ist ein 30-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Lößnitzstr. Kreuzung Mühlweg in Dresden schwer verletzt worden. Er missachtete die Vorfahrt eines Pkw Mazda. +++

Heute Morgen erlitt ein 30-jähriger Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen.Der Mann befuhr mit seinem Motorrad Suzuki die Lößnitzstraße aus Richtung Dresden. An der Kreuzung zum Mühlweg missachtete er die Vorfahrt eines Pkw Mazda. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer musste mit schweren Verletzungen in ein Dresdner Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer (54) des Mazda blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar