Aktuell: Unwetterwarnung für Sachsen

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Gewitter und Hagel auch im Großraum Dresden.

Der Osten Deutschlands liegt im Grenzbereich zwischen feuchter Luft im Westen und trockener Luft im Osten. Dabei kommt es zu Gewittern, die örtlich Starkregen bis zu 25 Litern pro Quadratmeter in kurzer Zeit und auch Sturmböen bringen. Auch einzelne Hagelschläge bis 2 cm im Durchmesser sind möglich. Die Warnung gibt bis in den Abend. Sonntag muss im Tagesverlauf ebenfalls mit kräftigen Gewittern gerechnet werden.

Links:
OB-Wahl Rennen
Werben bei DF
Kleinanzeigen
Wetter