Aktuelle Chemnitzer Baustellen

Chemnitz – Trotz der kalten Temperaturen wird auch in der kommenden Woche an Chemnitzer Straßen gebaut.

So werden ab Montag, dem 19. Februar Fahrbahneinschränkungen auf der August-Bebel-Straße zwischen Lerchenstraße und Hilbersdorfer Straße bestehen. Grund sind Verlegung von Kabeln, die bis 9. März beendet sein sollen.
Auf der Treffurthstraße zwischen Wilhelm-Raabe-Straße und Altchemnitzer Straße wird die Vollsperrung der Fahrbahnen um einen Monat verlängert. Bis zum 16. März muss hier eine Umleitung in Kauf genommen werden.
Eine Woche länger dauern noch die Fahrbahneinschränkungen auf dem Südring zwischen Wladimir-Sagorski-Straße und Markersdorfer Straße in Fahrtrichtung Augustusburger Straße. Die Gleisbauarbeiten sollen bis zum 24. Februar abgeschlossen sein.
Wir wünschen Ihnen allzeit Gute Fahrt!