Aktuelle Debatte: Vattenfall, Tillich und die Braunkohle

Wie geht es weiter mit dem Braunkohleabbau in der Lausitz? Dieses Thema beschäftigte heute den sächsischen Landtag in Dresden in einer aktuellen Debatte. Sehen Sie die wichtigsten Ausschnitte bei DF-Online.+++

Ausgangspunkt der Vattenfall-Debatte war ein Brief, den Ministerpräsident Stanislaw Tillich zusammen mit seinem brandenburgischen Amtskollegen ans schwedische Parlament geschrieben hatten.

Denn der schwedische Energiekonzern Vattenfall erwägt, sich aus dem Braunkohletagebau in Sachsen und Brandenburg zurückzuziehen.