Aktuelle Pegelstände und alles zur Situation in Dresden

Die Lage in den elbnahen Dresdner Gebieten bleibt weiter kritisch.

Der aktuelle Elbpegel in der Landeshauptstadt beträgt laut Landeshochwasserzentrale 7,11 m, Tendenz gleichbleibend – Stand 16:00 Uhr.

Elbpegel für Schöna: 8,23 m, Tendenz gleichbleibend – Stand 16:00 Uhr

Elbpegel für Meißen: 7,67 m, Tendenz fallend – Stand 16:00 Uhr

Weitere wichtige Informationen für betroffene Bürger:

Alle Informationen zu Schutzvorkehrungen erhalten Sie im städtischen Merkblatt  „Was tun bei Hochwasser“, welches in allen Ortsämtern und Rathäusern für Sie ausliegt.

Im Internet erhalten Sie weitere Informationen unter 

                                                    www.dresden.de

oder unter                             www.umwelt.sachsen.de

Sandsäcke erhalten Sie bei folgenden Firmen:

Fritz Kläpper Planen- und Säckefabriken, Breitscheidtstraße 78, 01237 Dresden Tel.: 204 84 20, Geöffnet Di. – Do. von 08:00 – 14:30 Uhr

 

Europlanen GmbH Sachsen Niederlassung Dresden , Carrierastr. 17/19, 01139 Dresden, Tel.: 85 21 80

 

Sandsacklager Fa. Seidel und Zwirne, ü. Fa. Gabionen und Wegebau Rabis, 08393 Meerane, Tel.: 03764-476 26und

Nestler Firmengruppe, Straße des 17. Juni ,7 01257 Dresden,
Tel.: 207 85 10, tägl. von 07:00 – 18:00 Uhr geöffnet

 

Nestler Firmengruppe, An der Eisenbahn 2, 01099 Dresden,  Tel.: 804 94 97, tägl.  von 07:00 Uhr – 00:00 Uhr geöffnet.