Aktueller Wetterwarnlagebericht für Sachsen

Am Donnerstag Nachmittag von Westen aufkommende Schauer und teils kräftige Gewitter. Nachts zögernd nachlassend. +++

Von Westen greifen Donnerstag die Ausläufer eines Atlantiktiefs über. Zuvor gelangt von Südwesten schwülwarme Luft in die Region. Nachmittags und abends kommt es zu Schauern und teils kräftigen Gewittern, die sich ostwärts ausbreiten.

Teils gehen die Gewittern mit Starkregen von 10 bis 25 l/qm innerhalb einer Stunde, Sturmböen
um 75 km/h und Hagel einher. In der Nacht zum Freitag ziehen die Schauer und teils kräftigen Gewitter ostwärts weiter und lassen im Verlauf der zweiten Nachthälfte auch östlich der Elbe allmählich nach.