Alarm auf der B2 – Fahrer schwer verletzt

In der Höhe vom Goethesteig wollte ein Auto heute von der B2 abfahren. Der Fahrer fuhr zu schnell und geriet in der scharfen Kurve auf die Leitplanke. Das Fahrzeug überschlug sich. Der Fahrer wurde schwer, die Beifahrerin verletzt. +++

Nachdem das Auto auf die Leitplanke zwischen Abfahrt und Bundesstraße kam, fuhr es dort wie auf Schienen etwa 100 Meter entlang, erwischte einen Stahlmasten und überschlug sich daraufhin.Der PKW landete kopfüber auf der Motorhaube eines anderen Fahrzeugs.