ALDI-Markt von Maskenmann überfallen!

Am Montagabend, kurz vor Ladenschluss, betrat ein maskierter Mann die ALDI-Filiale in der Friederikenstraße. Er bedrohte die Angestellte mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und forderte Bargeld. +++

Die verängstigte Kassierin übergab dem Mann den Kasseninhalt. Der maskierte Räuber flüchtete mit einer unbestimmten Menge Bargeld. Die Angestellte erlitt einen Schock und musste notärztlich behandelt werden.