Alemannia Aachen gegen Dynamo Dresden

Am Freitag Abend ab 19:00 Uhr bestreiten die Schwarz-Gelben ihr Zweitliga-Auswärtsspiel gegen Alemannia Aachen.

Die Gastgeber wollen einen weiteren Schritt in Richtung erste Bundesliga machen, doch die Dynamos wollen jede Möglichkeit nutzen, für den Klassenerhalt zu punkten.

Dynamo-Coach Paccult ist sich sicher, in dieser Saison wird es nicht so ein Debakel wie im Sebtember des vergangenen Jahres geben.

Die Elbestädter wollen ähnlich wie in Paderborn, druckvoll nach vorn agieren.

Verletzungsbedingt fehlen den Dynamos Karsten Oswald (Langzeitverletzt), Levente Csik (Leistenzerrung) und Rene Beuchel (Grippe)

Joshua Kennedy steht den Schwarz-Gelben vorraussichtlich wieder für die Startelf zur Verfügung.