Nach HCL-Krise – Alexandra Mazzucco wird neue Kapitänin

Leipzig – Licht und Schatten beim HCL. Nach der Bekanntgabe der finanziellen Schwierigkeiten kann der Verein auf die Unterstützung der Fans und Sponsoren bauen. Binnen wenige Tage kann sich der HCL jetzt über mehr als 20.000 Euro auf dem Spendenkonto freuen.

Dennoch muss der HCL einen weiteren Dämpfer einstecken, mit Anne Hubinger und Shenia Minevskaja werden zwei weitere Stammkräfte den HCL zum Ende der Saison verlassen. Nun zählt es weiterhin sportliche Erfolge verbuchen zu können, um auch wirtschaftlich wieder voran zu kommen. Die nächste Chance ist für den HCL am kommenden Samstag im Auswärtsspiel  beim HSG Blomberg-Lippe. Unterdessen hat HCL-Geschäftsführer Kay-Sven Hähner gegenüber Leipzig bestätigt, dass Alexandra Mazzucco neue Kapitänin der Mannschaft wird.