Alkohol am Steuer: Promille-Simulator ausprobiert

Sachsen - 'Zwei Scherverletzte nach Diskobesuch', '20-Jähiger fährt betrunken gegen Baum' oder auch 'Fahranfängerin mit 1,2 Promille gestoppt". Polizeimeldungen wie diese gibt es fast jedes Wochenende. Junge Autofahrer zwischen 18 und 25 sind überdurchschnittlich häufig an Unfällen beteiligt, bei denen Alkohol im Spiel ist. Auf die Gefahren will die Aktion "Don't drink an Drive" aufmerksam machen. Sie besucht gerade Berufsschulen in Sachsen mit dem Promille-Fahr-Simulator. Wir haben uns "betrunken" ans Steuer gesetzt.