Alkoholfahrt im Lutherviertel

Ein 37jähriger VW – Fahrer ist am Donnerstag auf der Charlottenstraße in Richtung Clausstraße gefahren.

Beim Überqueren kollidierte er mit einem Honda Accord. Der Honda-Fahrer hatte den Golf beim Linksabbiegen übersehen. Die beiden Fahrzeugführer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 18 000 Euro. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem Honda-Fahrer Alkoholgeruch fest. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,45 Promille. Daraufhin musste der 55jährige seinen Führerschein abgeben.