Alkoholisiert mit Moped gegen parkenden Pkw

Der 57-jährige Fahrer eines Mopeds befuhr am Freitagmittag in Lunzenau die Altenburger Straße in Richtung Ortsmitte.

Beim Durchfahren kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er in der Folge mit einem neben der Fahrbahn abgeparkten Pkw zusammen stieß. An beiden Fahrzeugen entstand dabei ein Sachschaden, der sich insgesamt auf ca. 2200 Euro beziffert. Nach Angaben der Polizei stand der Moped-Fahrer, der sich bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen zuzog, zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss. Ein mit ihm durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Es folgten die Anordnung der Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins des Mannes.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar