Alle Glättewarnungen wieder aufgehoben

Der Deutsche Wetterdienst hat alle Warnungen vor aktuer Glättegefahr auf Sachsens Straßen wieder aufghoben. Somit kann der Feierabendverkehr ohne Einschränkungen rollen.

Zuvor hatte der Deutsche Wetterdienst für den gesamten sächsischen Raum Glatteiswarnungen herausgegeben und die Autofahrer zur Vorsicht gebeten.

Allerdings muss weiterhin mit Windböen, Sturmböen im Bergland (oberhalb 1000 m schwere Sturmböen) gerechnet werden. In der Nacht zum Mittwoch kommt es wieder zu Schneefall und Glätte.