„Alles bleibt anders“ in der Herkuleskeule

In der Herkuleskeule wird ein Jubiläum gefeiert. Seit 30 Jahren stehen Wolfgang Schaller und Rainer Schulze immer wieder gemeinsam auf der Bühne und nehmen die Politik aufs Korn. +++

Gefeiert wird der runde Geburtstag mit einem neuen Stück: Alles bleibt anders.
 
Ausschnitt aus dem Stück im Video

Keine Angst, es ist nicht nur das Geld, das Wolfgang Schaller und Rainer Schulze seit 30 Jahren antreibt, gemeinsam auf die Bühne zu steigen. Älter sind sie geworden, aber deswegen nicht altersmilde.

Interview im Video mit Wolfgang Schaller, Kabarettist
Interview im Video mit Rainer Schulze, Kabarettist 

Ob Bundestagswahl, NSA-Skandal, Arbeitsmarkt oder der grassierende Gesundheitswahn. Der künstlerische Leiter der Herkuleskeule und der singende Buchhändler aus Wernigerode legen den Finger in die Wunde.

Ausschnitt aus dem Stück im Video 

Seit 30 Jahren schreibt Schaller die Texte, Schulze findet dazu passende Melodien am Klavier. Böse und politisch unkorrekt.

Ausschnitt aus dem Stück im Video 

Alles bleibt anders- das Stück zum 30-Jährigen Bühnenjubiläum von Schaller und Schulze feiert am Donnerstag in der Herkuleskeule Premiere. Nur zwei Wochen später, am 24. Oktober, kommt schon die nächste: „Wir geben unser bestes“ versprechen dann Philipp Schaller und Erik Lehmann, die junge Generation der Herkuleskeule.

Interview im Video mit Wolfgang Schaller, Kabarettist 

Und dazu haben sie noch einiges zu sagen.