Alles Fit für die Saison beim SC DHfK

Leipzig – Nach einer aufregenden Saison in der 1. Handball Bundesliga – die für die Handballer des SC DHfK auf Tabellenplatz 8 endete – soll natürlich auch in der kommenden Saison an die bisherigen Erfolge angeknüpft werden.

Bevor jedoch das Training startet, standen  Niclas Pieczkowski und co am Mittwoch auf dem Prüfstand. Im St. Elisabeth Krankenhaus wurden beim Leistungscheck kardiologische und motorische Medizintests vorgenommen.
Die Ergebnisse der Tests werden in den Trainingsplan der Leipziger aufgenommen. Insgesamt zwei Mal in der Saison müssen die Spieler beim Leistungscheck schwitzen.
Am kommenden Montag geht es für die Spieler von Trainer André Haber ins Trainingslager nach Köln. Der erste Test steht dann am 21. Juli beim Open-Air Turnier Megawoodstock in Aschersleben an. Pflichtspielauftakt ist je nach Terminierung am 19. oder 20. August die erste Pokalrunde gegen Eintracht Hagen.