Alljährliches Chemnitzer Kinderfest verlegt

Bedingt durch das Regenwetter und die schlechten Bedingungen auf der Küchwaldwiese findet das traditionelle Chemnitzer Kindertagsfest am Samstag im Kraftwerk an der Kaßbergstraße statt.

Interview: Kerstin Wolf – Projektleiterin Kinderfest

Das Programm soll trotz des Umzugs größtenteils übernommen werden.

So soll der Außenbereich des Chemnitzers Kraftwerks so gut wie möglich genutzt werden.

Interview: Kerstin Wolf – Projektleiterin Kinderfest

Bei der Chemnitzer Parkeisenbahn wird der Internationale Kindertag mit Non-Stop-Fahrbetrieb ab 10 Uhr gefeiert.

Dabei sind auch jugendliche Gäste der ungarischen Parkeisenbahn aus Budapest und viele weitere Überraschungen für alle kleinen und großen Fahrgäste.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar