Als ich noch viel kleiner war: Daniela Kolbe im LEIPZIG FERNSEHEN Sommerinterview

Daniela Kolbe hat sich seit jeher gerne auf politischer Ebene gestritten. Angefangen hat damals alles bei den Falken – heute ist sie in der großen Bundespolitik. Dort setzt sich die Leipzigerin selbstverständlich auch für ihre Heimatstadt ein.

 Außerdem sagt sie immer ihre Meinung, ist ein positiv denkender Menschen und sucht sich andere Gesprächspartner als Bettina Kudla.

Am Freitag steht unser Freund und Helfer Rede und Antwort: Horst Wawrzinsky im LEIPZIG FERNSEHEN Sommerinterview!