„Als Pacman mein Zuhause fraß“

Leipziger Jugendliche stellen ihre Comicarbeiten in der Galerie für zeitgenössische Kunst aus.

Die Ausstellung findet im Rahmen des 2. Leipziger Comic- und Familienfestes statt und wird unter dem Titel „Comic meets LE“ vom Europäischen Sozialfond gefördert.

LEIPZIG FERNSEHEN war vor Ort und hat sich von der jungen Comickünstlerin Charlotte erklären lassen, was Else Kling mit Pacman zu tun hat und wie man einen Comic zeichnet.