Altchemnitz: Drogenfahrt ohne Führerschein

Pech hatte am Montagabend 25-jähriger Inder.

Er geriet auf der Annaberger Straße in eine Verkehrskontrolle. Dabei bemerkten die Beamten bei dem ihm stark gerötete Augen, woraufhin ein Drugwipe-Test durchgeführt wurde. Dieser reagierte auf Cannabis und Amphetamine positiv. Ausserdem war der 25-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Jetzt muss er sich wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Fahrens unter berauschenden Mitteln verantworten.