Altchemnitz: Einfamilienhaus verwüstet

In Altchemnitz haben Einbrecher ein Einfamilienhaus auf den Kopf gestellt.

Laut Polizei schlugen Unbekannte gestern Abend eine Fensterscheibe ein und kletterten in das Gebäude am Richterweg hinein. Der Hausbesitzer war zur Tatzeit nicht zu Hause.

Die Einbrecher durchsuchten das gesamte Haus nach Geld und Wertstücken. Mit Schmuck und einer Sparbüchse im Wert von mehreren hundert Euro suchten sie das Weite.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar