Altchemnitz: Geblendet

Zu einem Unfall mit 20 000 Euro Sachschaden ist es am Dienstag auf der Annaberger Straße gekommen.

Ein Lkw-Fahrer hatte sein Gefährt auf Grund einer Reifenpanne am Straßenrand abgestellt. Vermutlich wegen der tief stehenden Sonne wurde ein PKW-Fahrer geblendet und stieß mit dem LKW zusammen. Durch den Aufprall wurde der VW auf die Gegenfahrbahn geschleudert und kollidierte mit einem zweiten Fahrzeug. Bei dem Unfall zog sich der VW-Fahrer leichte Verletzungen zu.