Altchemnitz: Im toten Winkel?

Am Montagnachmittag sind in Altchemnitz ein Lkw und ein Pkw zusammengestoßen.

Beide waren auf der Annaberger Straße landwärts unterwegs. Als der 48-jährige Lkw-Fahrer in den rechten Fahrstreifen wechseln wollte, achtete er offensichtlich nicht auf den Opel. In der Folge kam es zur Kollision zwischen den Fahrzeugen, wobei Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro entstand. Der 55-jährige Opel-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Spielen Sie eines unserer beliebten Online-Games!