Altchemnitz: Kontrolle verloren

Auf der Altchemnitzer Straße verlor am Sonntagvormittag der 24-jährige Fahrer eines Renault Clio während und nach einem Überholvorgang die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kollidierte mit einem Baum sowie einer Laterne.

Der 24-Jährige zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu.

Am Clio entstand mit ca. 10.000 Euro Totalschaden, der Schaden an Baum und Laterne beziffert sich insgesamt auf ca. 2 000 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!