Altchemnitz: Lack zerkratzt

Ein Wachmann eines Autohauses an der Kauffahrtei beobachtete am Dienstagabend zwei dunkel gekleidete Gestalten, die sich offenbar an den Fahrzeugen auf einem Parkplatz zu schaffen gemacht hatten.

Als er die zwei Personen ansprach, rannten sie davon. Der Wachmann alarmierte daraufhin die Polizei. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Lack an fünf Fahrzeugen des Autohauses zerkratzt wurde.

Ein Sachschaden lässt sich derzeit noch nicht beziffern.