Altchemnitz – Mit Faustschlag verletzt

Ein 36-Jähriger ist am Sonntagmorgen bei einer Auseinandersetzung an einer Tankstelle an der Annaberger Straße verletzt worden.

Der Mann wurde von einem Betrunkenen mit der Faust ins Gesicht geschlagen und trug eine Platzwunde an der Augenbraue davon. Laut Polizei stand der 36-Jährige ebenfalls unter Alkohol, er hatte knapp 1,2 Promille intus. Im Moment wird geklärt, wie es zu der Prügelei kam. Neues Auto gesucht? Schlafcouch zu verkaufen?Jetzt neu: Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php