Altchemnitz: Motorradfahrerin schwer verletzt

Am Mittwoch befuhr gegen 8.55 Uhr die 27-jährige Fahrerin eines Seat Cordoba die Bruno-Salzer-Straße in Richtung Altchemnitzer Straße.

Die 23-jährige Fahrerin eines Leichtkraftrades Honda war zur gleichen Zeit auf der Elsasser Straße in Richtung Lothringer Straße unterwegs. Auf der Kreuzung Bruno-Salzer-Straße/Elsasser Straße kollidierte die Pkw-Fahrerin mit der von rechts kommenden, bevorrechtigten Honda-Fahrerin. Durch den Anstoß stürzte die Honda-Fahrerin und erlitt schwere Verletzungen. Die Honda stieß noch gegen einen geparkten Ford Mondeo.

Bei dem Unfall entstand an allen drei Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 1.500 Euro. Zeugen, die den Unfall gesehen haben und Angaben zum Hergang machen können, werden gebeten, sich unter Telefon 0371 387-2279 mit der Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge in Verbindung zu setzen.