Altchemnitz: Unbekannte beschädigen Autos

Am Montagvormittag wurde der Polizei gemeldet, dass unbekannte Täter auf einem offenen Firmengelände in der Paul-Gruner-Straße mehrere Fahrzeuge beschädigt haben.

Ein Pkw Skoda und ein Pkw MG wiesen Lackschäden auf, von einem Citroen-Transporter waren die Reifen zerstochen.

Zerstochen hat man auch einen Reifen eines Mercedes-Transporters mit Kastenaufbau. Hier zerschnitt man außerdem die Plane. Der Schaden wird auf insgesamt rund 3.000 Euro geschätzt.