Altchemnitz: VW ausgebrannt

In der Nacht zum Dienstag wurde kurz vor 3 Uhr die Feuerwehr zur Altchemnitzer Straße gerufen.

Im Innenhof eines freizugänglichen Firmengeländes war ein sieben Jahre alter VW Phaeton in Brand geraten. Das Fahrzeug brannte völlig aus. Nach ersten Ermittlungen der Polizei ist Brandstiftung nicht auszuschließen.

Das Auto wurde zur weiteren kriminaltechnischen Untersuchung sichergestellt. Der Wert des Fahrzeugs wird auf rund 20.000 Euro geschätzt.